Monatsarchive: Februar 2013

„Es lohnt sich nicht mehr, in deutschen Reisebüros zu buchen“

Roger Geissberger (51) tritt Ende 2013 als CEO von Knecht Reisen zurück, bleibt aber CEO der Knecht-Reisegruppe. Herr Geissberger, was macht Ihnen im Moment mehr Freude: Ihr Unternehmen Knecht Reisen oder der FC Aarau, wo Sie Vizepräsident sind? Roger Geissberger: … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Tourismus | Hinterlasse einen Kommentar

«Medical Wellness ist ein Megatrend»

Schweiz-Tourismus-Chef Jürg Schmid zu den neuen Hotelprojekten. Herr Schmid, zahlreiche neue Luxusresorts stehen vor der Eröffnung. Wird die Schweiz zur Luxusdestination? Jürg Schmid: Wir haben heute 85 Fünfsternehotels von insgesamt 4800 Hotels. Jetzt kommen einige dazu, wenn wir dann 90 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Tourismus | Hinterlasse einen Kommentar